Bringen Sie Ihre Skispringer auf's nächste Level.

Perfektionieren Sie Ihre Sprungtechniken Flug, Landung und Ausfahrt – durch video-unterstützte Bewegungsanalyse und Videofeedback optimieren Sie das Training und erreichen bessere Wettkampfergebnisse.

3 Gründe für Sportsoftware im Skisprung

Effektiveres Training

Die Videoanalysesoftware gibt wertvolle Informationen zu Bewegungen und Techniken und macht Training, Nachbesprechung oder Wettkampf-vorbereitung effizienter. Sie hilft Sportlern sich schneller zu verbessern und Bewegungsabläufe zu perfektionieren.

Objektives Feedback am Bild

Werten Sie Bewegungen und Abläufe direkt mit Ihren Skispringern aus – Bild für Bild. Oder laden Sie Ihre getaggten Szenen direkt in die Dropbox oder eine andere beliebige Plattform. 

Vergleichen Sie die Bewegungen eines Sportlers oder mehrere Sportler. Spielen Sie dafür Videos synchron nebeneinander oder übereinander ab. So können Sie Veränderungen und Trainingserfolge über einen längeren Zeitraum analysieren.

Bewegungen genau analysieren

Visualisieren und analysieren Sie Bewegungsabläufe. Messen Sie zum Beispiel Winkel, Strecken und Geschwindigkeiten im Video. Bewegungsabläufe lassen sich damit objektiv bewerten.

Unser Multikamerasystem für Skispringer

Utilius kiwano – das Multikamerasystem im Skispringen: Entlang der Schanze werden mehrere Kameras angebracht. Sie sind fest installiert und witterungsbeständig, so ist das System immer und jederzeit einsatzbereit. Nach Wunsch kann das System auch mit flexibel einsetzbaren Kameras ergänzt werden.

Die Aufnahme erfolgt automatisch und markerlos. Dafür wird utilius kiwano an das Lichtschrankensystem angebunden – für einen automatischen Start der Aufnahme. Dabei kommt auch unsere automatische Sportlererkennung zum Einsatz. So wird der Skispringer in seinem Sprung verfolgt (Aufnahme von hinten) und die Aufnahmen der seitlichen Kameras werden so zusammengeschnitten, dass stets der Sportler im Bild ist. 

Nutzen Sie anschließend die Slow-Motion-Funktion für direktes Videofeedback und eine detaillierte Analyse und die Sportler- und Mannschaftsverwaltung für eine schnelle Erfassung und Suche nach Aufnahmen.

Projektbericht: Das Multikamerasystem am OSP Thüringen in Oberhof

Automatische Verfolgung

Mehrere Kameras sind an verschiedenen Positionen an der Schanze verbaut und lösen automatisch aus.

Systemaufbau

So könnte Ihr Mehrkamerasystem aufgebaut sein.

Flexible Kameras

Mehr Freiheit mit flexibel einsetzbaren Kameras.

Das komplett ausgestattete Multikamerasystem – unser utilius kiwano.