Videoanalyse im Badminton. So funktioniert's.

Drive, Smash und Drop noch effektiver gestalten. Verbessern Sie Ihr Badmintonspiel im Training und Wettkampf – durch videounterstützte Bewegungsanalysen und Feedbacktraining.

Wir zeigen Ihnen wie es geht:

Effektiveres Training

Die Videoanalysesoftware gibt wertvolle Informationen zu Bewegungen und Techniken und macht Training, Nachbesprechung oder Wettkampf-vorbereitung effizienter. Sie hilft Sportlern sich schneller zu verbessern und Bewegungsabläufe zu perfektionieren.

Badminton_Bewegungsanalyse_Sportsoftware

Bewegungen genau analysieren

Techniken in schnelle Bewegungen sind mit dem bloßen Auge schwer zu erkennen. Werten Sie daher Bewegungen und Abläufe direkt mit Ihren Sportlern aus – Bild für Bild. 

Vergleichen Sie zudem die Bewegungen eines Sportlers oder mehrere Sportler. Spielen Sie dafür Videos synchron nebeneinander oder übereinander ab. So können Sie Veränderungen und Trainingserfolge über einen längeren Zeitraum analysieren.

Wichtige Szenen wiederfinden

Taggen Sie einzelne Bewegungen, speichern Sie sie und geben Sie sie bequem wieder. Ganz ohne das komplette Video nochmal anschauen zu müssen.

Unser Multikamerasystem im Badminton

In der Halle werden mehrere Kameras fest installiert. Damit werden Feedbacktraining und Bewegungsanalysen noch effektiver. Nach Wunsch kann das System auch mit flexibel einsetzbaren Kameras ergänzt werden.

Fest installierte Kameras

Mehrere Kameras sind an verschiedenen Positionen in der Halle verbaut und nehmen die Spieler aus verschiedenen Perspektiven auf.

Systemaufbau

So könnte Ihr Mehrkamerasystem aufgebaut sein.

Verschiedene Perspektiven

Erhalten Sie verschiedene Sichtwinkel auf Ihre Sportler zur noch besseren Bewegungsanalyse.

Das komplett ausgestattete Multikamerasystem – unser utilius kiwano.