Mit unserem Mehrkamerasystem haben Sie

Videoanalyse auf Knopfdruck – ohne lästige Installation von Hardwaretechnik? Festinstallierte Kameras machen’s möglich. 
Unser Multikamerasystem utilius kiwano ist so konzipiert, dass Kameras den Sportler aus mehreren Perspektiven aufnehmen.

Alles was Sie wissen müssen: In unserem Infopaket finden Sie neben der kiwano-Broschüre auch Projektberichte sowie Beispiele zum möglichen Systemaufbau.

So funktioniert's:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Entdecken Sie die Keyfunktionen von utilius kiwano

Von jedem nutzbar

Von jedem nutzbar

Nach nur kurzer Einführung kann das System von jedem genutzt werden. Dank intuitiv bedienbarer Oberfläche.

Mehrere Perspektiven

Mehrere Perspektiven

Mit unserem Multikamerasystem können Sie Übungen aus verschiedenen Perspektiven aufnehmen und die Videos synchron Bild für Bild abspielen.

Jederzeit einsatzbereit

Jederzeit einsatzbereit

Durch vor Ort fest installierte Kameras und Bildschirme ist das System jederzeit einsatzbereit. Für die größtmögliche Freiheit kann das System auch mit flexibel einsetzbaren Kameras ergänzt werden.

An Ihre Bedürfnisse angepasst

An Ihre Bedürfnisse angepasst

Wir stellen das System nach Ihren speziellen Bedürfnissen zusammen. Sagen Sie uns einfach, wo welche Kameras platziert werden sollen und welche Anforderungen es an die Aufnahmen gibt. Oder gibt es spezielle Ansprüche an die Hardware, wie z.B. Witterungsbeständigkeit? Lesen Sie unter dem Menüpunkt "Solutions" wie wir den verschiedenen Ansprüchen gerecht werden.

Objektives Feedback

Objektives Feedback

Besprechen Sie das, was Sie sehen, direkt mit Ihrem Team. Oder laden Sie Ihre getaggten Szenen direkt in die Dropbox oder eine andere beliebige Plattform.

Videos synchron abspielen

Videos synchron abspielen

Spielen Sie Ihre Videos synchron Bild für Bild ab. So sehen Sie jedes kleine Detail aus verschiedenen Blickwinkeln.

Effektiv in Gruppen arbeiten

Effektiv in Gruppen arbeiten

Mehrere Anwender können die Aufnahme und Anzeige gleichzeitig per Tablet steuern.

Modular aufgebaut

Modular aufgebaut

Stellen Sie sich Ihr individuelles System nach dem Baukastenprinzip zusammen. Folgende Module stehen Ihnen zur Verfügung: Timeshift, Messen, Weitergabe, PTZ-Steuerung, Aufnahmeszenarien, Präsentationsplayer, Nutzerverwaltung, Schnittstelle Messsysteme, Kamerafahrt, Upload.

Unsere kiwano-Projekte

Hier sehen Sie eine Auswahl unserer Referenzen. Noch mehr Projekte finden Sie unter Projekte.

Wasserball am OSP Niedersachsen

Wasserball am OSP Niedersachsen

4 PTZ-Kameras mit voreingestellten Aufnahmesituationen sorgen dafür, dass alle Perspektiven mit einem Klick angepasst werden können. Hier wurde zudem Wert auf eine hohe Mobilität am Beckenrand und auf stoßgeschützte Kameras gelegt.
Zum Blogartikel

Skispringen am OSP Thüringen

Skispringen am OSP Thüringen

11 Kameras verfolgen den Sportler auf seinen Weg hinab zum Sprung nach unten – markerlos und automatisch. Mittels der Lichtschranken wird jeder Sprung ausgelöst. Lästiges Knöpfe drücken adé.
Projektbericht öffnen

Geräteturnen der Männer in Kienbaum​

Geräteturnen der Männer in Kienbaum​

18 Kameras nehmen die Sportler an unterschiedlichen Turngeräten auf. Drei zusätzliche Kameras ergänzen das System optimal. So können die Perspektiven der Sportler variiert werden.
Projektbericht öffnen

Handball in der BallsportARENA Dresden

Handball in der BallsportARENA Dresden

Mittels schwenk,- zoom,- und neigbarer Kameras können die Handballer von nah und fern analysiert werden. Zusätzliche Kameras von oben geben den entscheidenden Überblick über Laufwege.
Zum Blogartikel

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Das System ist jederzeit einsatzbereit durch vor Ort fest installierte Kameras.
  • Nehmen Sie Übungen aus verschiedenen Perspektiven auf.
  • Belastbare Daten und Fakten durch qualitative Technikanalyse.
  • Trainingsoptimierung durch eine individuelle Anpassung an Ihre Methodik und Ihre Zielsetzung.
  • Mehrere Anwender können die Aufnahme und Anzeige gleichzeitig per Tablet steuern.
  • Zusätzliche Aufnahmegeräte und Rechner sind jederzeit möglich.
  • Nach nur kurzer Einführung kann das System von jedem genutzt werden.
  •  

Gemeinsam Schritt für Schritt zum erfolgreichen Projekt

Erstens

 Die konkreten Anforderungen an ein Multikamerasystem sind sehr individuell. Gemeinsam erarbeiten und analysieren wir Ihre Anforderungen.

Zweitens

In Hinblick der Anforderungen wird ein auf Sie passendes Multikamerasystem konzipiert. Ein Systementwurf entsteht und ein Austausch findet statt.

Drittens

Mit dem Startschuss des Projektes beginnt die Konfiguration. Individuelle Anpassungen werden realisiert und das System mit all seinen Komponenten installiert. Natürlich gemeinsam mit Ihnen. 

Der Startschuss in Ihre neue erfolgreiche Saison mit utilius kiwano!

Fünftens

Aller Anfang ist schwer. Die Bedienung Ihres neuen Multikamerasystems muss sich erst einspielen. Wir unterstützen Sie in der Anfangsphase und darüber hinaus. Wir lassen Sie nicht im Regen stehen.

Viertens

Ist Ihr nigelnagelneues Multikamerasystem konfiguriert und Installiert, erhalten Sie eine Schulung. Hilfestellungen und ein Booklet gibt’s on top.

Sie haben Fragen zu utilius kiwano?

Schauen Sie einfach auf unserer FAQ-Seite vorbei, laden Sie sich unser Infopaket herunter oder schreiben uns über unser Kontaktformular eine Nachricht.